>>Technische Hochleistungskeramik
>>Hochleistungskeramik in der Verfahrenstechnik
>>Hochleistungskeramik in der Umformtechnik
cerabo Hochleistungskeramik GmbH
Produktinformation
Hochleistungskeramik in der Verfahrenstechnik
Die Verfahrenstechnik setzt Hochleistungskeramik ein, wenn konventionelle Werkstoffe an ihre Grenzen stoßen. Die Keramik eröffnet dem Konstrukteur Möglichkeiten zum Bau von Maschinenelementen, die auch unter extremen Verschleiß- oder Korrosionsbedingungen eingesetzt werden können. Durch eine optimale Werkstoffauswahl und eine keramikgerecht angepaßte Bauteilgeometrie kann eine konstante Funktionsfähigkeit sowie eine erheblich höhere Lebensdauer erreicht werden.
Das Eigenschaftsprofil verschiedener Ingenieurkeramiken ist speziell für den Einsatz in der Verfahrenstechnik weiterentwickelt worden. Auftretende Probleme wie Korrosion, Abrasion, der Einsatz aggressiver Medien oder die Belastung durch Hochtemperaturprozesse können mit Hilfe der Hochleistungskeramik gelöst werden.
Eigenschaften keramischer Hochleistungswerkstoffe:
- hohe Härte
- hohe mechanische Festigkeit
- sehr gute Verschleißfestigkeit
- gute Gleiteigenschaften
- sehr gute Korrosionsbeständigkeit
- hohe chemische Beständigkeit
- gute Temperaturwechselbeständigkeit
- sehr gute Hochtemperatureigenschaften
- geringe Thermoschockempfindlichkeit
- sehr gute elektrische Isoliereigenschaften
- keine Magnetisierbarkeit
- sehr gute Biokompatibilität
Einsatzbeispiele keramischer Komponenten:
Bereich Pumpen:
- Kolben und Plunger
- Gleit- und Wälzlager
- Gleitringdichtungen
- Gegenringe
- Spalttöpfe
- Lagerwellen
- Wellenschutzhülsen
- Anlaufscheiben
- Laufbuchsen
Bereich Ventile/Armaturen:
- Dichtscheiben
- Regelscheiben
- Erweiterungsstücke
- Reduzierstücke
- Kugeln
- Kugelküken
- Ventilkegel
- Ventilsitze
- Ventilgehäuse
- Regelventile
Bereich Düsen:
- Mischdüsen
- Zerstäuberdüsen
- Brennerdüsen
- Sandstrahldüsen
- Spritzdüsen
- Wasserstrahldüsen
- Gießdüsen
- Schweißdüsen
Wenn Sie über keramische Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Bereich mehr erfahren möchten oder für ein technisches Problem einen keramischen Lösungsansatz suchen, wenden Sie sich an cerabo. Wir begleiten Sie von der konstruktiven Lösungsfindung bis zur laufenden Serienproduktion. Nutzen Sie unsere ausführliche und anwendungsorientierte Beratung und profitieren Sie von unseren flexibelen Fertigungsverfahren.
>>Technische Hochleistungskeramik
>>Hochleistungskeramik in der Verfahrenstechnik
>>Hochleistungskeramik in der Umformtechnik

· Home · Überblick · Das Unternehmen · Produkte · Werkstoffe · News · Kontakt ·

Anfragen und Mitteilungen bitte an ...
Mail: info@cerabo.de, Tel.: +49-(0)241-96815-0, Fax: +49-(0)241-96815-22.

©1997-2002 cerabo Hochleistungskeramik GmbH | Impressum

Firmensitz/Betriebsstätte: Jülicher Str. 191, D-52070 Aachen
Entwicklungsabteilung: Marie-Curie-Str. 1, D-53359 Rheinbach